Essen kriegt die Kurve (II)

Essen kriegt die Kurve (II) Zweite Bürgerbeteiligte Haushalts-Konsolidierung

Essen kriegt die Kurve! - die bürgerbeteiligte Haushaltskonsolidierung der Stadt Essen ist in die zweite Runde gegangen. Die Bürgerinnen und Bürger werden zum zweiten Mal an der Haushaltsplanung ihrer Stadt beteiligt.  Neben den Funktionalitäten aus dem ersten Beteiligungsverfahren ist die Plattform um eine Archiv-Funktion für die Bürgervorschläge aus dem Jahr 2010 mit Stellungnahme der Verwaltung erweitert. Weiterhin können die Bürger über den Haushaltsrechner mit Schiebereglern die geplanten städtischen Sparsummen nach ihren Prioritäten verändern (Weiterentwicklung des „Spartacho“ aus dem ersten Verfahren).

Bildrechte:
F. Montino via VisualHunt.com / CC BY