Software-Supporter*in für digitale Bürgerbeteiligung!

Hallo
Software-Supporter*in für digitale Bürgerbeteiligung!

Du findest digitale Bürgerbeteiligung spannend? Du kannst dich in alle Feinheiten einer Software reinfuchsen und es macht dir Spaß, andere mit deinem Wissen zu helfen? Dann bist du in unserem Team für digitale Bürgerbeteiligung genau richtig. 
Zebralog ist eine Agentur für Öffentlichkeitsbeteiligung. Wir unterstützen Städte, Kommunen, Ministerien, aber auch Unternehmen und NGOs dabei, ihre Beteiligungsvorhaben in die Öffentlichkeit zu bringen. Ob Stadtentwicklung, lokale Klimaschutzkonzepte oder Mobilitätswende – mit unseren Projekten und Produkten sorgen wir dafür, dass sich Menschen über drängende gesellschaftliche Fragen austauschen und gemeinsam zu neuen Lösungen kommen. Als Pioniere der Partizipation haben wir uns stetig weiterentwickelt. Digital, analog oder crossmedial – wir bieten unseren Auftraggeber*innen eine breite Palette von Formaten und Kompetenzen für ihre Partizipationsvorhaben.

In unserem Team für digitale Bürgerbeteiligung in Bonn und Berlin suchen wir eine*n

IT-Mitarbeiter*in im Software Support
in Vollzeit/Teilzeit (mind. 30h)

Deine Aufgaben

Als Mitglied des Teams für digitale Bürgerbeteiligung bist du kompetente*r Ansprechpartner*in für die Anwender*innen unserer digitalen Beteiligungslösung „Dialogzentrale“ und berätst unsere Kund*innen bei Fragen zum Einsatz der Software.

  • Du sorgst – in Zusammenarbeit mit der Software-Entwicklung – für die geeignete Kunden-Lösungen und stellst die Bearbeitung gestellter Support Anfragen sicher
  • Du dokumentierst die durchgeführten Tätigkeiten in unserer Ticketing-Software
  • Du führst Schulungen für die Dialogzentrale durch
  • Du bist Teil unseres Scrum-Teams und unterstützt die Software-Entwicklung durch eigenständige Produkttests
  • Als erste*r Ansprechpartner*in für unsere Kund*innen bringst du gesammelte Anforderungen und Erfahrungen in den Software-Entwicklungsprozess ein

Du bringst mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder IT-Bereich (z.B. Fachinformatiker*in, informationstechnische*r Assistent*in oder ähnliches)
  • Kommunikationsstärke sowie ein kundenorientiertes und unternehmerisches Denken
  • erste Berufserfahrung im IT-Support
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Englischkenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Teamgeist
  • Souveräner Umgang mit gängigen Officeanwendungen

Was uns darüber hinaus freuen würde

  • Interesse und Erfahrungen mit der Betreuung von Software-Anwender*innen
  • Kenntnisse im Umgang mit Ticket- und Bugtracking-Systemen
  • Interesse an politischen Themen und gesellschaftlicher Entwicklung
  • Interesse an und Begeisterung für mehr Partizipation und neue Formen digitaler Bürgerbeteiligung

Was wir dir bieten

  • eine Stelle in einem eingespielten Team, das die Zukunft der digitalen Beteiligung gestaltet
  • eine offene und partizipative Unternehmenskultur
  • Weiterbildungsbudget für Webinare und Seminare
  • faire Arbeitszeiten und Überstundenausgleich
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • zentraler Standort in Berlin/Bonn mit guter öffentlicher Anbindung

Du bist interessiert? 

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Schick uns dein Motivationsschreiben mit Lebenslauf und Gehaltsvorstellung, gewünschtem Standort und möglichem Eintrittstermin per E-Mail mit Betreff „#2022 O-PS-1“ bis zum 30. Mai 2022 an Maria Brückner: jobs@zebralog.de

Und von Zebra zu Zebra: Ob mit oder ohne Behinderung, mit oder ohne Migrationsgeschichte, ob jung, alt oder ziemlich alt; männlich, weiblich und alles dazwischen und darüber hinaus – unsere Herde ist ziemlich bunt und wir wollen, dass sie noch viel bunter wird.

Ansprechpartner*in

Wir haben Ihr Interesse geweckt?