Erfahrene*n Projektmanager*in für Beteiligungsvorhaben in Bonn

Zebralog ist eine Agentur für Dialog und Bürgerbeteiligung und setzt seit 2009 neue Standards für crossmediale Partizipationsprozesse. Für unsere Auftraggeber*innen sind wir Softwareschmiede, Kreativwerkstatt, Moderations-Institut und die erste Adresse, wenn Dialoge in die Öffentlichkeit kommen sollen. 

Unsere Arbeit ist geprägt von einem dynamischen Projektgeschäft mit Kunden aus Verwaltung, Ministerien, Verbänden, Nichtregierungsorganisationen und der Wirtschaft.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine*n erfahrene*n

Projektmanager*in für Beteiligungsvorhaben

Deine Aufgaben

Du konzipierst Beteiligungsverfahren rund um die Themen Gesellschaft, Nachhaltigkeit, Umwelt, Klima, Mobilität und Stadtentwicklung und setzt diese mit deinem Projektteam um. Vor Ort und im Netz. Das umfasst die Konzeption, Organisation, Durchführung und Moderation von Veranstaltungen und anderen Dialogformaten sowie die Dokumentation und Auswertung von Ergebnissen und ihre Aufbereitung für die Verwaltung und weitere Planung.

Du leitest deine Projekte eigenständig, hältst dabei alle organisatorischen Fäden in der Hand und bist erste Ansprechpartner*in für unsere Kund*innen.  Auch die Zeit-, Budget- und Ressourcenplanung der Projekte liegen bei dir.

Was du mitbringst
  • ein abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium 
  • mehrjährige Erfahrung mit Projekt- und Beratungstätigkeit oder in der Verwaltung
  • umfassende Kenntnisse im Projektmanagement, bestenfalls auch in der Projektleitung
  • eine Affinität zu den Themen Nachhaltigkeit, Umwelt und Klima, gerne mit ersten Projekterfahrungen
  • Moderationsfähigkeit und -erfahrung, bzw. souveränes Auftreten und die Motivation, dir Moderationskompetenzen anzueignen
  • Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Teamgeist und Spaß an interdisziplinären und abwechslungsreichen Projekten
  • Reisebereitschaft sowie
  • die Überzeugung, dass die Beteiligung von Öffentlichkeit Planungs- und Entscheidungsvorbereitungsprozesse besser macht
Wir bieten dir
  • Sinnvolle Arbeit mit positiven gesellschaftlichen Effekten
  • Viel Raum zur Gestaltung von innovativen, kreativen Prozessen
  • Arbeiten und Lernen in einem kooperativen und wertschätzenden Team
  • Festes Fortbildungsbudget für dich und dein Team
  • Möglichkeiten zur fachlichen Weiterentwicklung
  • Dienstfahrrad
  • VRS-Job-Ticket
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten und -orte im Rahmen der Kernzeiten
  • 30 Tage Urlaub
Vorteilhaft zudem sind
  • Kenntnisse in Microsoft Word, Excel und PowerPoint
  • Nutzer*innen-Erfahrungen mit Projektmanagement-Tools
  • ein guter Blick für Kalkulationen und Controlling
  • Erfahrung im Multi-Projektmanagement
  • Vernetzung in der Akteurslandschaft rund um die Bereiche Nachhaltigkeit, Umwelt und Klima
Du bist interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 13. Juni 2021. Am besten mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Angabe deiner Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bitte per Mail mit Ausschreibungs-ID (Panama#61) an Oliver Märker: jobs@zebralog.de
Unsere Gespräche finden voraussichtlich digital statt. Wir behalten uns vor, nach dem ersten Gespräch ein weiteres Gespräch zu führen. 

Und von Zebra zu Zebra: Ob mit oder ohne Behinderung, mit oder ohne Migrationsgeschichte, ob jung, alt oder ziemlich alt; männlich, weiblich und alles dazwischen und darüber hinaus – unsere Herde ist ziemlich bunt und wir freuen uns aus Bewerbungen aus allen Ecken und Enden der Gesellschaft.

Standort

Bonn

Zebralog in Bonn

Zebralog GmbH
Niederlassung Bonn
Adenauerallee 15
53111 Bonn

Tel.: +49 (0)228 - 763706 - 1
Fax: +49 (0)228 - 763706 - 99

Ansprechpartner

Oliver Märker