Anne Gottwald

Projektmanagement
+49 (0)30.221 8265-33
Berlin

Anne Gottwald ist seit 2019 Ansprechpartnerin für digitale Beteiligungsvorhaben im Berliner Büro. Ihre Begeisterung für Online-Beteiligung und partizipative Standtentwicklungsprozesse hat sie Teil der Hauptstadt-Herde werden lassen. Mit Präzision, Leidenschaft und gekonntem Blick für ästhetisch ansprechendes Design zaubert Anne Online-Plattformen für unterschiedliche Auftraggeber und Belange, die sich sehen lassen können. Doch Anne konzipiert nicht nur, sie kommuniziert auch: Bei der Bekanntmachung von Beteiligungsprozessen greift sie gerne auf ihre On- und Offline-Kommunikationsskills zurück. Für ihre Arbeit schöpft sie aus ihrem großen Erfahrungsschatz bei der Weiterentwicklung digitaler Produkte sowie der Zusammenarbeit mit Städten und Kommunen.

Anne hat ihren Master in Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin sowie in Kopenhagen absolviert und zuvor in Passau und Santiago de Chile im Bachelor „Medien und Kommunikation“ studiert.

 

3 Fragen an Anne

Was ist Dein Lieblingsbeteiligungsprojekt bei Zebralog (und warum)?

Keine leichte Entscheidung bei der Vielzahl an interessanten Projekten. Das Berliner Spreepark-Projekt finde ich sehr spannend, da es dabei um die Einbeziehung der breiten Öffentlichkeit in die Neugestaltung eines historischen Ortes geht, den es für die Bereiche Kunst, Kultur und Natur gemeinsam wiederzuentdecken und neu zu definieren gilt. Ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis! 

Was schätzst Du an den Zebras?

Ihre Herzlichkeit, Kompetenz und Hilfsbereitschaft. Eine Herde mit vielen spannenden Persönlichkeiten, deren interdisziplinäre Hintergründe den professionellen Austausch ungemein bereichern und die eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre schaffen.

Wie verbringst Du Deine herdenfreie Zeit am liebsten?

Draußen, in Bewegung, auf Reisen, neue Orte entdeckend, mit der Kamera in der Hand auf der Suche nach interessanten Motiven, kreativ, mit Freunden.