System-Administrator*in, Infrastruktur, Automatisierung, DevOps (ID: 20180810)

Die Zebraherde wächst mit ihren Aufgaben. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir deshalb zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin oder Bonn eine*n

SYSTEM-ADMINISTRATOR*IN

in Voll- oder Teilzeit

Deine Aufgaben

Mit dir als System-Administrator*in stellen wir sicher, dass bei uns alles Digitale funktioniert. Unsere Infrastruktur umfasst interne und öffentlich erreichbare Dienste, die zum großen Teil automatisiert ist. Du bist verantwortlich für deren Wartung, Überwachung und Weiterentwicklung. Wir bauen größtenteils auf Open-Source-Technologien.

Zu deinen konkreten Aufgaben bei uns gehören:

  • Administration & Weiterentwicklung der automatisierten IT-Infrastruktur auf Basis von Debian, Ansible und Virtualisierung
  • Anforderungsmanagement, Installation, Konfiguration, Inbetriebnahme und Wartung neuer interner und externer Dienste
  • Unterstützung der unserer Software-Entwickler*innen bei der Optimierung von Deployment- und Entwicklungsprozessen
  • Administration unseres Büro-Netzwerks
  • First-, Second- und Third-Level-Support für Anfragen deiner Kolleg*innen (Endanwender und Techis)
  • Automatisierung häufig auftretender Prozesse

Das bringst du mit

Du hast Informatik studiert oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. Erfahrung (z.B. als Fachinformatiker*in). Konkret wünschen wir uns von Dir diese Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Virtualisierungstechniken und Konfigurationsmanagement-Tools
  • Netzwerk- und Routertechnologien sowie Netzwerkprotokolle
  • Linux-Administration
  • Bereitschaft sich in neue Technologien einzuarbeiten
  • Erfahrung oder mindestens Lust auf die Arbeit mit Ansible, Debian, Apache und Drupal

Zusammenarbeit und gute Kommunikation sind bei uns essentiell. Deshalb finden wir auch diese Punkte wichtig:

  • Du kommunizierst aktiv und klar
  • Du bist sehr zuverlässig
  • Du verfügst über ein hohes Maß an Selbstorganisation
  • Du hast Interesse daran, dich in neue Technologien einzuarbeiten
  • Du sprichst Defizite an und arbeitest mit deinen Kollegen daran, dass wir zusammen besser werden

Was wir Dir bieten

Wir bieten dir ein spannendes und gut organisiertes Arbeitsumfeld an einem unserer Standorte in Berlin oder Bonn. Du findest bei uns Menschen mit großem Pioniergeist und der Professionalität eines etablierten Unternehmens. Außerdem kannst du bei uns erwarten:

  • Du entwickelst für gesellschaftlich relevante Projekte, nicht für austauschbare Produkte
  • Raum für deine persönliche Weiterentwicklung und ein Teambudget für Workshops, Konferenzen und Online-Weiterbildung
  • Faire Arbeitszeiten und Überstundenausgleich

Falls Deutsch nicht Deine Muttersprache ist und du Deine Sprachkenntnisse verbessern möchtest, bieten wir dir Unterstützung bei einem Deutschkurs an. Du solltest in der deutschen Sprache über Grundkenntnisse (B1) verfügen.
 

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Arbeitsproben) mit Angabe deines bevorzugten Standorts, deiner Gehaltsvorstellung und deines gewünschten Eintrittstermins. 


Bitte sende deine Bewerbung bis zum 30.11.2018 per Mail an Janett Kalina: jobs@zebralog.de

Und von Zebra zu Zebra: Ob mit oder ohne Behinderung, mit oder ohne Migrationsgeschichte, ob jung, alt oder ziemlich alt; männlich, weiblich und alles dazwischen und darüber hinaus – unsere Herde ist ziemlich bunt und wir freuen uns auf Bewerbungen aus allen Ecken und Enden der Gesellschaft.

Wir bitten Headhunter und Personalvermittler darum, uns nicht zu kontaktieren.

Standort

Berlin

Zebralog in Berlin

Zebralog GmbH & Co. KG
Chausseestraße 8
Aufgang A, 5. Etage
10115 Berlin

Tel.: +49 (0)30 - 221 8265 - 1
Fax: +49 (0)30 - 221 8265 - 99

Bonn

Zebralog in Bonn

Zebralog GmbH & Co. KG
"Villa Herwarth"
Herwarthstraße 36
53115 Bonn

Tel.: +49 (0)228 - 969 1611 - 0
Fax: +49 (0)228 - 969 1611 - 8

Ansprechpartner

Janett Kalina