Sébastien Gölz

Softwareentwicklung
+49 (0)228 - 9691611-1
Bonn

Sébastien Gölz ist seit 2011 Senior Developer und Teamleiter bei Zebralog. Offene Beteiligungsverfahren in Kommunen und öffentlichen Einrichtungen kennt er nicht erst seit gestern. Er war schon dabei, als Innovationen das Etikett "2.0" verpasst wurde und die Begriffe Cloud, Open Data und Ko-Kreation noch Fremdwörter waren. Und doch bleibt er stets wissbegierig und hat Lust auf Neues! Sébastien ist durch nichts und niemanden aus der Ruhe zu bringen. Weder - natürlich ziemlich dringende - Anfragen unser Projektmanager*innen, noch streikende Server oder scheinbar unzähmbare Bugs bringen ihn aus dem Konzept. Stattdessen widmet er sich mit Akribie der Weiterentwicklung unseres Flagschiff-Beteiligungstools Dialogzentrale und ist bei allen Entwicklungen im Bereich ePartizipation und Open Government stets auf der Höhe. Als eine der guten Seelen des Bonner Büros ist er Kümmerer, Kummerkasten und Gute-Laune-Macher zugleich. Wir empfehlen: Jede*r sollte so einen Sébastien im Repertoire haben!      

Sébastien hat Informatik und Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg studiert und befasste sich bereits während des Studiums mit Online-Projekten rund um das Thema Beteiligung. 

3 Fragen an Sébastien:

Was war Dein Lieblingsprojekt bei Zebralog (und warum)?

Mein Lieblingsbeteiligungsprojekt war der zweite Bürgerhaushalt in Köln, weil mir hier zum ersten Mal klar wurde, dass man mit Online-Bürgerbeteiligung als Bürger etwas erreichen kann.

Dein schlimmster Moderationsmoment?

Die hartnäckigen Anrufe von Gegnern einer Dialogplattform in unserem Büro.

Wie verbringst Du am liebsten Deine herdenfreie Zeit?

Mit meinen zwei Kindern.

Projekte

Stadtdebatte Berliner Mitte

Alte Mitte – Neue Liebe?

Solingen redet mit: Was darf der Winter kosten?

Frühzeitig ins Gespräch kommen

Bürgerhaushalt Frankfurt

Online und Vor Ort

anliegen.bonn.de

Bürgeranliegen transparent melden und erledigen

ubahnaufzug.at

Mark-a-Spot unterstützt Opendata-Projekt in Wien

Anliegenmanagement Gießen

Bürgeranliegen transparent melden und erledigen

Landesgartenschau Gießen

Bürgerbüro im Netz: Fragen zur Landesgartenschau - direkt und transparent

Winddialog NRW

Interaktives Portal für Nordrhein-Westfalen: Windkraftflächen - wer plant was?

Bürgerhaushalt in Troisdorf

Online-Dialog zu fünf Schwerpunktthemen

Anliegenmelder Annaberg-Buchholz

schnell, bequem, interaktiv

Bonn macht mit

Das Portal für Bürgerbeteiligung in Bonn

GesprächStoff

Bürgerdialog zur Ressourceneffizienz

Windenergiedialog

Wo sollen Windräder in Heidelberg stehen?

Kommunale Nachhaltigkeit

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung vernetzt Akteure

Falkensee bewegt sich!

Bürgerbeteiligung zum Verkehrsentwicklungsplan (VEP)

Masterplan Offenbach

Leitplanken für die Stadtentwicklung