Malte Steinbach

Projektmanagement
+49.(0)228.763706-25
Bonn

Malte Steinbach arbeitet seit 2020 als Projektmanager im Bonner Büro.

Mit wissenschaftlicher Genauigkeit und einer gehörigen Portion Leidenschaft widmet Malte sich unseren Projekten. Ob Konzeption, Organisation oder Durchführung von Beteiligungsprozessen – Partizipation ist sein Thema. Malte interessiert sich zudem sehr für die strategische Verankerung von Beteiligung, beispielsweise in Form kommunaler Leitlinien. Auch lokale Beteiligungsprozesse, der direkte Kontakt mit den Menschen vor Ort, haben es ihm angetan. Durch seinen interdisziplinären Werdegang behält er in komplexen Projekten den Überblick und vermittelt souverän zwischen verschiedenen Akteuren.

Malte hat Geographie in Bonn studiert und im Rahmen des interdisziplinären NRW Fortschrittskollegs „Online-Partizipation“ in der Betriebswirtschaftslehre promoviert.

3 Fragen an Malte

Wann ist Beteiligung für dich wild und seriös?

Seriös ist Beteiligung, wenn sie gut und gewissenhaft von Anfang bis Ende geplant und durchgeführt wird. Dadurch entstehen wichtige Räume für den Austausch zwischen Menschen, denen ein Thema am Herzen liegt. In der Beteiligung kann es dann ruhig wild und kreativ zugehen.

Was brauchst du für den perfekten Arbeitstag?

Kaffee und ein, zwei nette Menschen, mit denen ich über das nächste Beteiligungsprojekt philosophieren kann.

Wo zeigst du deine wilde Seite?

Auf dem Rad in der Natur, im Fußballstadion und im Mosh-Pit beim Konzert.