Jakob Fuchs

Projektmanagement
+49-30-2218265-81
Berlin

Jakob Fuchs ist seit 2021 Online-Projektmanager im Berliner Büro und überzeugt dort mit präzisen Analysen und klarer Struktur. Er hat zuvor schon mehrfach Station als Projektverantwortlicher in der Beteiligungslandschaft gemacht, aber auch Erfahrungen in der Berliner Startup-Szene gesammelt. Speziell im Bereich Digital Service Design kennt er sich aus, wodurch Jakob Partizipation und gesellschaftsdienliches Handeln gekonnt mit digitaler Innovation verbinden kann. Besonders wichtig ist ihm, den Gestaltungsspielraum innerhalb der Projekte akkurat zu kommunizieren, damit aus den Erwartungen der Beteiligten zielsicher echte Selbstwirksamkeitserfahrungen werden können.

Jakob hat seinen Bachelor und Master in Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste in Berlin absolviert. 

3 Fragen an Jakob

Was ist für dich das (Geheim-)rezept für gute Beteiligung?

Wenn klar kommunziert ist, wer sich bis wann an was beteiligen kann. Und wenn auf Laune und Struktur gleichermaßen geachtet wird.

Wenn du alle Zeit, Geld und Möglichkeiten der Welt hättest, wo, mit wem, in welchem Kontext würdest du gerne ein Beteiligungsprojekt durchführen?

Ich würde gerne eine Art ständigen deutschen Online-Bürger*innenrat begleiten, der aus wechselnden und zufällig gelosten Bürger*innen besteht. Dieser soll bei wegweisenden politischen Entscheidungen stets konsultiert und durch Wissenschaft und Praxis beraten werden.

Wo zeigst du deine wilde Seite?

Wenn es mich in die „Wildnis“ zieht. Im Sommer 2020 bin ich mit Rucksack und Zelt alleine 1.000 Kilometer quer durch Deutschland gewandert, einfach um mich der Herausforderung zu stellen. Die wichtigste Erkenntnis: Nachts im Zelt liegend stören Mäuse mehr als Wildschweine!