Daniela Riedel

Gesellschafterin
+49 30.200 540 265
Berlin

Daniela Riedel ist Mitbegründerin und Gesellschafterin von Zebralog. Als Stadtplanerin kann Sie sich schnell in verschiedene Akteure "reindenken" und fachliche Themen voranbringen. Bei Zebralog leitet sie den Bereich Stadtdialoge und gestaltet Dialogräume – im Netz und vor Ort (Dialogarchitektur). Darüber hinaus ist sie Expertin im Einbezug verschiedener Teilöffentlichkeiten und dem Gestalten von öffentlichkeitswirksamen Beteiligungsverfahren. Sie gibt Schulungen und hält Vorträge zum Thema „Crossmediale Stadtdialoge“ unter anderem an der Bauhausuniversität Weimar, beim Deutschen Städte- und Gemeindetag, beim Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung oder am Deutschen Institut für Urbanistik.

Daniela hat ihren Dipl. Ing. für Stadt- und Regionalplanung an der TU Berlin erhalten (2005) und arbeitete in verschiedenen Planungsbüros sowie am Deutschen Institut für Urbanistik (DIfU) in Berlin. 

3 Fragen an Daniela

Was ist für Dich das (Geheim-)rezept für gute Beteiligung?

Dialog ist eine Haltungsfrage. Er muss wirklich gewollt sein.

Wann ist Beteiligung für Dich wild und seriös?

Wenn es ein Gesamtverfahren gibt (strukturierter Dialog = seriös) und bei den Formaten experimentiert werden darf (Methoden/ Kommunikation = wilder).

Was schätzst Du an den Zebras?

Die Visionen, die Freiheit im Denken, das Teamgefühl, das Feiern ... und noch viel mehr!

Projekte

Stadtdebatte Berliner Mitte

Alte Mitte – Neue Liebe?

Öffentlicher Dialog zum Leipziger Freiheits- und Einheitsdenkmal

Bürgerbeteiligung im Rahmen eines künstlerischen Wettbewerbs

Dresdner Debatte (I)

Wie wird der Neumarkt ein Platz für die Dresdner?

Vielfalt bewegt Frankfurt

Bürgerbeteiligung zum Integrationskonzept

Nachnutzung Tempelhof

Wie weiter mit dem Flughafenareal?

Dresdner Debatte: Stadtdialog zum Neumarkt

Ein Online-Dialog zur Nutzung des Dresdner Neumarktes.

München Mitdenken

Münchnerinnen und Münchner bringen Ideen zur Stadtentwicklung ein

eZürich

Ideenwettbewerb zur digitalen Zukunft

Rostock gemeinsam bewegen

Bürgerinnen und Bürgern erarbeiten ein integratives Verkehrskonzept

Leises Berlin

Bürgerbeteiligung zur Lärmaktionsplanung in Berlin

Konversion in Bielefeld

Dialog über die Nachnutzung militärischer Flächen

Augsburg entwickeln!

Bürgerbeteiligung zum Stadtentwicklungskonzept

Mauerdialog Berlin

Wie soll in Zukunft an die Geschichte der Berliner Mauer erinnert werden?

Masterplan Offenbach

Leitplanken für die Stadtentwicklung