Benjamin Noll

Projektmanagement
+49 (0)228 - 969 1611-2
Bonn

Benjamin Noll ist seit 2017 bei Zebralog als Projektmanager in Bonn. Im Arbeitsalltag mag er es gerne sachlich und strukturiert. Entwickelt seine Stimme jedoch diesen typisch rheinischen Einschlag, dann stehen die Zeichen auf „fünfe gerade sein lassen“. Er konzipiert Beteiligungsverfahren, moderiert Veranstaltungen und Online-Dialoge und dokumentiert und wertet diese aus. Bei Beteiligungsveranstaltungen ist ihm die Transparenz besonders wichtig.


Benjamin hat Politikwissenschaft und Geschichte (B.A.) sowie Planung und Partizipation (M.Sc.) in Jena und Stuttgart studiert. Darüber hinaus absolvierte er im Rahmen seines Studiums in Stuttgart eine Ausbildung zum Mediator.

3 Fragen an Benjamin

Was ist für Dich das (Geheim-)rezept für gute Beteiligung? 

Die offene und ehrliche Kommunikation mit den Beteiligten, insbesondere bei den Rahmenbedingungen des Projektes.

Was schätzt Du an den Zebras? 

Den offenen und herzlichen Umgang.

Wo zeigst Du Deine wilde Seite?

Bei 80s-Pop können meine Beine einfach nicht stillhalten. Tina Turner & Co. haben einfach zu viel Verve.

Projekte