Tagung Stadt und Netz 2013 in Nürnberg

Tagung Stadt und Netz 2013 in Nürnberg

Weitere Informationen zur Stadt und Netz 2013, die am 24. September 2013 statt findet: Informationen und Anmeldung

 

Stadt und Netz ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von City & Bits und Zebralog, die in diesem Jahr in Kooperation mit der Vitako und mit Unterstützung der Stadt Nürnberg stattfindet. Lassen Sie sich von den Veranstaltungen 2011 und 2012 inspirieren: Stadt- und Netz Blog

Angespannte Haushalte, Demografischer Wandel, Forderung nach Transparenz und Beteiligung, zunehmende Digitalisierung und Herausforderungen des Datenschutzes – die Kommunen stehen vor zum Teil gegenläufigen Anforderungen. Umso wichtiger ist der praktische Austausch von Erfahrungen der Verwaltungen untereinander. Deshalb wird die dritte Auflage von „Stadt & Netz“ noch mehr Gewicht auf die gemeinsame Diskussion legen.

Einleitend wird Dr. Habammer, Leiter CIO-Stabstelle der Bayrischen Staatsregierung, aktuelle Entwicklungen und den notwendigen Kulturwandel in den Blick nehmen. Im Anschluss werden mehrere Werkstattgespräche mit thematische Schwerpunkten Fragen aufwerfen, wie: Was leisten digitale Medien, Apps, Web 2.0 und Social Media für die Stadt? Welche organisatorischen, technischen und inhaltlichen Herausforderungen sind damit verbunden? Welche Ergebnisse stehen am Ende? Dazu geben Vertreter aus verschiedenen Kommunen einen kurzen Input aus Ihrer Praxis.

Wir freuen uns auf Sie! Melden Sie sich kostenlos an über das Registrierungsformluar. Im Bemerkungsfeld können Sie die zwei für Sie interessanten Werkstattgespräche gerne aufführen - wir versuchen, alle Wünsche zu erfüllen!

 

 

Programm

09:30 – 10:00 Ankommen und Kaffee

10:00 – 10:10 Begrüßung Wolfgang Köhler (Referatsleiter für allgemeine Verwaltung, Stadt Nürnberg)

10:10 – 10:30 Impulsvortrag: Dr. Christoph Habammer (Leiter CIO-Stabstelle, Bayerische Staatsregierung)
"Open Government auf allen Verwaltungsebenen? IT in einem Flächenland"

10:30 – 10:50 Erwartungen, Vorstellung der Arbeitsgruppen (Werkstattgespräche mit Inputreferaten)

 

10:50 – 11:00 Kaffeepause, Verteilung auf die Räume

 

11:00 – 12:30 Parallele Werkstattgespräche 1 - 3

  • (1) Kommunale Internetportale Trends, Online-Strategien, Vorgehen in Relaunchvorhaben, „Mobilisierung“ und Contentstrategie (Input: Roswitha Hoflender, Stadt Bad Homburg v.d.H., - angefragt)
  • (2) E-Partizipation netzbasierte Bürgerbeteiligung am Beispiel Lärmaktionsplanung (Input: Oliver Schneemelcher, Stadt Dortmund, angefragt; Uwe Reiter, Stadt Nürnberg)
  • (3) Open Government Pragmatische Ansätze in Kommunen (Input: Sven Hense, Stadt Bonn)

 

12:30 – 13:30 Mittagspause

 

13:30 – 15:00 Parallele Werkstattgespräche 4 - 5

  • (4) Social Media jenseits von Facebook und Twitter (Input: Vitako, Claus Arndt, Stadt Moers)
  • (5) Vor- Ort und im Netz Erfahrung mit medienübergreifenden Dialogen (Input: Dr. Andreas Peter, Stadt München)

 

15:00 – 15:30 „Wir packen unseren Koffer“: Erkenntnisse, Erfolgsfaktoren und Tools zum Mitnehmen

 

 

Stadt und Netz 2013 ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von City & Bits und Zebralog in Kooperation mit der Vitako und mit Unterstützung der Stadt Nürnberg.